Der Umgang mit Blattgold

Am 4. September haben Sie die Möglichkeit, selbst den Umgang mit dem empfindlichen Material auszuprobieren. Im Rahmen des „Offenen Regierungsviertels“ können Sie in der Vergolderwerkstatt (an diesem Tag auf der Wilhelm-Buck-Straße in 01097 Dresden) mit Pinsel, Blattgold und etwas Geschick ein ganz besonderes Lesezeichen herstellen.

Der Umgang mit Blattgold

Nach oben scrollen